Der Fall Julian Assange – zum ersten Mal fordern die USA die Hilfe eines britischen Gerichts bei der Verfolgung eines Menschen an, den die CIA ermorden wollte.

Wie steht es um den Auslieferungsprozess, der gerade verhandelt wurde? Außerdem: Die Desinfektion der öffentlichen Meinung schreitet immer weiter voran. Inzwischen haben Wissenschaftler und Militärs ein neues Schlachtfeld eröffnet: Unser Gehirn. Über all das und mehr berichten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #70 des 3. Jahrtausends.

Die Themen im Einzelnen:
00:01:56 Julian Assange – Wie lief der Auslieferungsprozess in London?
00:31:52 Dank an unsere Unterstützer
00:38:26 „Brain Warfare“ – Der Kampf um unsere Gehirne
01:35:36 ENDE

►►BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!

Oder als Spende hier:
https://paypal.me/3j1000

►►ODER PER BANKÜBERWEISUNG:
Robert Fleischer
IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: SPENDE 3J1000

NEU: EXO.TUBE – Alle ExoMagazin-Videos, zensursicher: https://exo.tube

NEU: Das 3. Jahrtausend als Podcast!

Links zur Sendung:
00:01:56 Julian Assange – Wie lief der Auslieferungsprozess in London?
Assange durfte am Prozess nicht teilnehemen: https://twitter.com/ChalecosAmarill/status/1453751106660622337?s=20
https://www.broeckers.com/2021/10/27/journalismus-ist-kein-verbrechen/
https://www.heise.de/tp/features/Doppelte-Standards-im-Assange-Prozess-6234100.html
https://consortiumnews.com/2021/10/27/assanges-legal-maze-australian-foreign-ministry/
Julian Assange response to US Government extradition appeal – https://defend.wikileaks.org/wp-content/uploads/2021/10/Assange-Defense-Appeal-Arguments-and-Extradition-Glossary.pdf
https://consortiumnews.com/2021/10/22/chief-justice-of-england-wales-who-blocked-lauri-love-extradition-joins-bench-for-assange-hearing/
https://youtu.be/E_xxGWAxlGc
Ed Snowden richtet auf dem Belmarsh-Tribunal eine Warnung an die Welt: https://de.rt.com/international/126096-snowden-ueber-asssange-was-wir-hier-beobachten-ist-ein-mord/
Julian Assange – Mordpläne, Schulterzucken und die Berufungsverhandlung – https://www.nachdenkseiten.de/?p=77286
Amnesty International fordert (zaghaft, aber endlich ) die Freilassung Assanges – https://www.morgenpost.de/politik/ausland/article233674665/Amnesty-fordert-Freilassung-von-Julian-Assange.html
https://twitter.com/i/status/1452956126807425029
Civil liberties groups push Biden administration to drop case against Assange – https://news.yahoo.com/civil-liberties-groups-push-biden-administration-to-drop-case-against-assange-140013931.html
Adam Schiff asks intelligence agencies for information about CIA’s targeting of WikiLeaks – https://news.yahoo.com/adam-schiff-asks-intelligence-agencies-for-information-about-ci-as-targeting-of-wiki-leaks-210324848.html
U.S. prosecutors have five times misled two British courts on key points about Julian Assange’s health – https://consortiumnews.com/2021/10/25/5-ways-the-us-has-misled-uk-courts-on-assanges-health/
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/friedensnobelpreis-2021-journalisten-101.html

00:31:52 Dank an unsere Unterstützer

00:38:26 „Brain Warfare“ – Der Kampf um unsere Gehirne
Beispiel für Verengung des Meinungskorridors: Kimmich https://www.nachdenkseiten.de/?p=77313
https://de.rt.com/meinung/126321-tagesthemen-zu-kimmich-gefahrdet-volksgesundheit/
Behind NATO’s ‘cognitive warfare’: ‘Battle for your brain’ waged by Western militaries – https://thegrayzone.com/2021/10/08/nato-cognitive-warfare-brain/
2020 NATO-sponsored study – https://www.innovationhub-act.org/content/cw-documents
Praktische Anwendung in Kanada? – https://nationalpost.com/news/national/defence-watch/military-leaders-saw-pandemic-as-unique-opportunity-to-test-propaganda-techniques-on-canadians-forces-report-says/wcm/22733c97-39f0-4ba4-8a26-478af5e215f3
Reuters, BBC, and Bellingcat participated in covert UK Foreign Office-funded programs to “weaken Russia,” leaked docs reveal – https://thegrayzone.com/2021/02/20/reuters-bbc-uk-foreign-office-russian-media/
Bellingcat funded by US and UK intelligence contractors that aided extremists in Syria – https://thegrayzone.com/2021/10/09/bellingcat-intelligence-contractors-extremists-syria/
Pierre Omidyar’s Financing of the Facebook „Whistleblower“ Campaign Reveals a Great Deal – https://greenwald.substack.com/p/pierre-omidyars-financing-of-the
Der Fall des SWR-Mitarbeiters Ole Skambraks – https://multipolar-magazin.de/artikel/fall-skambraks-swr
Der Fall Julian Reichelt – https://www.nytimes.com/2021/10/17/business/media/axel-springer-bild-julian-reichelt.html
Döpfner unter Beschuss – https://meedia.de/2021/10/19/was-mathias-doepfner-haette-tun-sollen/
Google zensiert Klimalügner – https://eu.usatoday.com/story/tech/news/2021/10/08/google-youtube-ban-ads-denying-climate-change/6048702001/
Noam Chomsky calls for unvaccinated to be ‘isolated’ from society in resurfaced clip – https://www.independent.co.uk/tv/news/noam-chomsky-unvaccinated-isolation-video-v236b20a8
Jimmy Dore dazu – https://www.youtube.com/watch?v=IpEch0McjZ0
Jürgen Habermas über Corona – der gleiche Fall – https://www.fr.de/kultur/gesellschaft/juergen-habermas-coronavirus-krise-covid19-interview-13642491.html
https://www.blaetter.de/ausgabe/2021/september/corona-und-der-schutz-des-lebens
https://free21.org/das-fliegende-schuppentier1/

01:35:36 ENDE

18 Kommentare

  1. Flashback64 says:

    Sorry, Habe gerade gesehen das der Link nicht funktioniert, obwohl die Adressen nach Überprüfung stimmt, aber man findet ihn auch ganz leicht mit seinem Namen.

  2. Flashback64 says:

    Hallo Exo Magazin Team, tolle Sendung und wie immer sehr informativ, vielen Dank dafür :),
    Ein sehr guter Freund von mir erzählte mir eine fast unglaubliche Erfahrung seiner Freundin mit einem Arzt (Dr. med. Thomas Dapper, Internist) hier in Saarbrücken, der beleidigt Ungeimpfte und bedroht sie aufs Schlimmste. Der Freundin ist es genau so ergangen, ihr Freund, der über dieses Verhalten ebenfalls mehr als sauer war und ihn bewerten wollte, und auf sehr viele gleiche Erfahrungen stieß, sagte mir dann, ich solle mir doch mal seine Bewertungen auf Jameda ansehen und das tat ich dann auch, ich sah dort zahlreiche solcher Bewertungen die diese Aussage stützten. Ich bin da echt fassungslos das ein solcher Arzt weiter praktizieren darf. Kann natürlich sein daß dies ein Einzelfall ist, aber wer weiß. Vielleicht ist das ja auch interessant für eine Eurer zukünftigen Recherchen wie manche Ärzte sich Ungeimpften gegenüber verhalten.
    Dieser „Arzt“ ist ja schon richtig beängstigend!

    Hier der Link zu den Bewertungen:

    https://www.jameda.de/saarbruecken/aerzte/innere-allgemeinmediziner/dr-thomas-dapper/uebersicht/80271284 1/

    Ein weiterer sehr interessanter Fall aus meinem Bekanntenkreis: ein älterer Bruder (60J) einer Bekannten ist in einem Altersheim durch eine schwere Krankheit, allerdings kein Corona!, verstorben. Die Bekannte wurde daraufhin gefragt ob man bei der Todesursache ,mit Corona, schreiben dürfe?, die Bekannte war ziemlich erstaunt und sagte das er doch überhaupt kein Corona gehabt hätte, darauf erwiderte man ihr das das Heim dann mehr Geld bekäme wenn – mit Corona – dort stehen würde, sie hat es dann untersagt. Uns hat sie versichert das sie sich sofort an die Presse wendet, wenn sie die Dokumente erhalten hat und dort, bei der Todesursache „mit Corona“ angegeben wäre. Hmmm, soviel zu unseren Corona-Todeszahlen. Das wäre doch auch noch interessant zu recherchieren, es scheint ja irgendwie „Methode“ zu haben, wenn sie so dreist einfach sagen das es da ums Geld geht.

  3. gerhard.shafiei_mehryar17868900 says:

    Ich würde mich freuen und mein abo erneuern, wenn die frequenz der beiträge nicht so gering wäre. Im vergleich zu nuoviso, wartet man ewig auf neues.bei dem jahresbeitrag, hätte ich mehr erwartet, bzw. gab es gefühlt früher mal mehr und die letzte zeit, wird nur noch urlaub gemacht…. schade….

    • arbeiterix says:

      Mir ist es aber lieber wenn Robert Qualität statt Masse erzeugt. Ich war eine Zeit lang auch ungeduldiger. Wenn Neues kommt, weiß ich mittlerweile hier, das hat Substanz, weil Robert seine Lauscher weit ausgestreckt hat und ich dadurch weiß, dass ich nichts verpassen werde.

  4. Gabriele3008 says:

    Noch was: Gestern war ich im Konzert des sehr geschätzten Konstantin Wecker. Er hat den ganzen Abend das C-Wort vermieden, doch sein erstes Lied hieß „Sich fügen heißt lügen“. Für mich wurde seine aufrichtige Haltung auch ohne Benennung sehr deutlich. Auch dieser Abend stärkt die innere Kraft.

  5. Gabriele3008 says:

    Jede Erkenntnis, auch die schlimmste, bringt mich in meine Mitte, denn Sehen ist immer segensreich. Menschen wie ihr tragen maßgeblich dazu bei. Außerdem habe ich mich selbst umgeschaltet vom Wunschmodus in den Dankbarkeitsmodus. Ich bin Dirks Altersklasse, da ist das einfacher als in der Jugend, aber es ist immer möglich. Denn nicht die Glücklichen sind dankbar, sondern die Dankbaren sind glücklich. Natur, Bücher und Achtsamkeit tun ihr übriges dazu.

  6. Es mag nach einem Klischee klingen, aber ich schaffe es meine Mitte zu finden, durch Meditation und Yoga bzw. Spiritualität. Regelmäßige Pausen vom Weltgeschehen helfen, sich einfach mal eine Woche komplett fernhalten von dem ganzen Wahnsinn. Am besten man geht in die Natur, in den Wald und macht sich bewusst, dass trotz all dem das Leben und das Universum weiter ihren normalen Gang gehen. Unbeeindruckt und im Gleichgewicht, mit der selben Harmonie, wie eh und je. So wie sich seit Milliarden von Jahren die Erde um die Sonne dreht.

  7. Frankipani1008 says:

    was ich tue um in der Mitte zu bleiben?
    Ich bleibe einfach in der Mitte und lass mich nicht von der Welt (den Massenmedien) verrückt machen, denn wie heißt es:
    „But man may come but man may go but I shall go one forever!“
    Diesen Grundsatz habe ich verinnerlicht wahrscheinlich weil ich schon seit über 49 Jahre in diesem Leben meditiere.
    Geht mal auch in die Natur und erkennt wie klein wir doch sind und diese kosmische Intelligenz uns nicht braucht aber wir sie!
    In der inneren und äußeren Stille liegt die Kraft und Erkenntnis:
    „Expansion of happiness is the purpose of creation“
    All diese verrückten Politiker und Wissenschaftler werden sich selbst am Ende abschaffen weil sie sich absolut von sich selbst entfernt haben.
    Ihr seid so pessimistisch, das ist doch das Todesröcheln derer die sich gegen die Quantensprung in eine höhere menschliche Evolution mit aller Macht auflehnen!
    Diese evolutionäre Intelligenz die den gesamten Kosmos lenkt ist unbesiegbar deshalb werden diese Energien der Unterdrückung dieser Kraft verlieren!
    Seit im Fluss und wenn ihr im Selbst das diese Kraft ist und der Sitz dieser kosmischen Intelligenz gegründet seid, lacht ihr über diese Dummies!
    Ihre Zeit ist bald vorbei und deshalb versuchen sie nochmals mit Angstmache den Menschen unterjochen!
    Das schaffen sie nicht!

  8. saskia-jens53564100 says:

    Meditation ist für mich der beste weg um in meiner Mitte zu bleiben ;o)
    mann kann auch eine reise zu seinem Kraftort, bzw. Kraftmoment im leben geistig unternehmen und dort verweilen 😉 dabei nicht vergessen in der ruhe liegt die kraft

  9. Merkt ihr was? Wir trauen uns schon kaum noch, hier Kommentare abzugeben. Dabei haben die drei mutigen Jungs Anerkennung und Rückenwind mehr als verdient!
    Sehen wir zu, wie wir in unserer Mitte bleiben, das ist ein verdammt wichtiger Punkt. Und tröstlich vielleicht auch das: Jeder stirbt nur einen – seinen – Tod. Abgesehen davon hat Robert Fleischer natürlich hundertprozentig recht: ALLES WIRD GUT. Irgendwann.

    • Geht mir auch so … Man überlegt sich immer 4 oder 5 mal , bevor man was sagt, oder schreibt. Wenn ich beispielsweise in einem anderen Chat die Impfung oder Coronapolitik kritisiere, fallen gleich 4 oder 10 Leute über mich her. Anscheinend ist die Mehrheit der Leute mittlerweile blind oder aber so im Narrativ gefangen, dass die gar nicht mehr anders können … , oder schlimmstenfalls beides … Ich habe schon gar keine Lust mehr irgendetwas zu sagen …

      • arbeiterix says:

        Ich vermute, dass es gesteuerte und bezahlte Gruppen, oder schon KI (künstliche Intelligenz) gibt, die wie losgelassene Kettenhunde loslegen. Ich kann das alles garnicht fassen, wie diese Billionäre mit ihrer neuen Macht und Sruppellosigkeit in immer höherem Tempo ihre Welt gestalten.
        Der kritische Teil unserer Gesellschaft hält im Augenblick den Atem an, aber der Sturm der Massen wird kommen, da bin ich mir sicher und meine Hoffnung und diese Herrschaften wissen das auch.
        Alle Thyraneien wurden bisher gestürzt in der Menschheitsgeschichte! Venceremos

  10. Um in meiner Mitte zu bleiben schaue ich eure Sendung :). Deshalb… macht weiter, es ist jedes Mal sehr wohltuend, auch wenn die Themen häufig leider nicht so schön sind. Ich hatte nach der 911 Sendung echt Befürchtungen, dass es, sagen wir mal, Probleme bei der weiteren Ausstrahlung eurer Sendung gibt, was zum Glück nicht der Fall war… aber ich habe das zum Anlass genommen, mir Mathias Bücher zu dem Thema durchzulesen… köstlich… also was soll ich sagen, trotz düsterster Materie ein Genuss… habe gleich noch ein paar andere bestellt… jetzt ist „Wir sind die Guten“ dran… also wenn das nicht in die Mitte führt, weiss ich ja auch nicht :). Zum 11.9. habe ich noch eine persönliche Anekdote. Ich habe damals noch in Leipzig gewohnt und war kurz nach dem 11.9. in Coonewitz bei einem Punkkonzert … sehr „alternativ“ und so… da war dann eine Band, die ja, musikalisch alle Bedürfnisse erfüllte, wenn man so eine Art Musik gut findet, der Mob tobte… und plötlich unterbrach der Sänger seine Darbietung, und rief „Osama Bin Laden, wir lieben Dich“ und alles tobte begeistert… das war für mich der Ausstieg aus dieser Art Musikveranstaltung…das war mir zu Menschenverachtend… aber ich muss immernoch daran denken. Um nochmal zur MItte zu kommen… außer eurer Sendung… ist Meditation mein Mittel… und das ist es ja seit Jahrtausenden… in diesem Sinne, Robert, Dikr, Mathias… macht weiter so, es wird bald wieder besser werden… ihr seid super. Ich freue mich, euch hoffentlich bald mal live irgendwo zu sehen… Buchmesse… oder… kleiner Witz am Ende… im ZDF 🙂

  11. Um in meiner Mitte zu bleiben, fahre ich jeden morgen vor meiner Arbeit mit Musik auf den Ohren 14 km Rad zu einem einsamen Waldsee und schwimme 10 min. Dazu meide ich seit 18 Monaten Mainstream. Danke für die Sendung!

  12. … und am Ende wird alles gut …
    und wenn es noch nicht gut ist,
    dann ist es auch noch nicht das
    Ende!

    Danke Ihr Drei, Ihr macht mir Mut.

  13. charlotte.karl74651500 says:

    Großartige Sendung – geht den Dingen auf den Grund – Dirk Pohlmann bringt die Dinge auf den Punkt – in diesem totalitären System der verlogenen Meinungsmache – und das flächendeckend – ist das wohltuend… alle der drei Journalisten/ Menschen sind super…!

Antworten