Beitrags-Tags: "Dirk Pohlmann"

3J1000-17 Good News

GOOD NEWS – Das 3. Jahrtausend #17

Mord und Totschlag, Blut und Sperma – die allgegenwärtigen Eckpunkte der massenmedialen Berichterstattung jagen uns Angst und Schrecken ein. Robert Fleischer und Dirk Pohlmann wagen in dieser ersten Sendung im neuen Jahr 2019 ein für Journalisten ungewöhnliches Experiment: Eine ganze Sendung nur mit guten Nachrichten zu füllen. Wird es ihnen gelingen? Viel Spaß bei Ausgabe #17 des 3. Jahrtausends!

4. Januar 2019 6 Kommentare Sendungen
HAARP in China - Kataloniens Unabhängigkeit - Russlands Politik - Das 3. Jahrtausend #16

HAARP in China – Kataloniens Unabhängigkeit – Russlands neue Politik – Das 3. Jahrtausend #16

Das Projekt HAARP: Nicht nur die Amerikaner beeinflussen die Ionosphäre – jetzt wollen auch noch Russland und China mitspielen.

21. Dezember 2018 1 Kommentar Sendungen
Massendemos in Franreich - Englands Propaganda-Trolle - SETI: Das 3. Jahrtausend #15

Massendemos in Frankreich – Englands Propaganda-Trolle – SETI: Das 3. Jahrtausend #15

ALLEZ LES JAUNES! Im Gegensatz zu den Deutschen fackeln unsere französischen Nachbarn nicht lange, wenn es darum geht, ihre Unzufriedenheit auf den Straßen kund zu tun.

10. Dezember 2018 2 Kommentare Sendungen
Schattenarmee - Geheimanklage gegen Assange - UFOs: Das 3. Jahrtausend #14

Schattenarmee – Geheimanklage gegen Assange – UFOs: Das 3. Jahrtausend #14

Eine unglaubliche Verschwörung kommt ans Licht: Existieren geheime, Gladio-ähnliche Strukturen in der Bundeswehr? Die Parallelen zu früheren Stay-Behind-Organisationen sind jedenfalls frappierend.

23. November 2018 2 Kommentare Allgemein
Alien-Sonden, Migrationspakt, US-Halbzeitwahlen - 3J1000#13

Alien-Sonden, Migrationspakt, US-Halbzeitwahlen Das 3. Jahrtausend #13

Havard-Wissenschaftler meinen eine Alien-Sonde beim Ausspionieren des Sonnensystems beobachtet zu haben. Möglicherweise jedenfalls. Steht der Erstkontakt mit Außerirdischen vor der Tür? Fest steht allerdings, dass sich die Bewohner dieses Planeten schon bei Umzugsplänen der eigenen Spezies in die Wolle geraten – nicht auszudenken, was geschähe, wenn eine andere Spezies käme. Außerdem in der Sendung: Die Halbzeitwahlen in den USA spülen[Mehr…]

9. November 2018 3 Kommentare Sendungen
3J1000-11 Cyberpranger - Das 3. Jahrtausend mit Robert Fleischer und Dirk Pohlmann

PSIRAM, SPIONE, BIOWAFFEN – Das 3. Jahrtausend #11

PSIRAM – der Pranger des Internetzeitalters. Neuerdings wird auch Dirk Pohlmann auf dem illegalen und anonymen Denunziationsportal angeschwärzt – wegen seiner Recherchen zu Wikipedia. Wir eröffnen die Recherchen zu PSIRAM mit interessanten Hintergründen.

11. Oktober 2018 3 Kommentare Sendungen
Agentenspiele: Die "Affäre Maaßen", das Rätsel Skripal - Das 3. Jahrtausend #10

Agentenspiele: Die „Affäre“ Maaßen – Rätsel um Skripal Das 3. Jahrtausend #10

Die sogenannte „Affäre Maaßen“ wuchert ungehindert durch die Nachrichtenspalten – doch der eigentliche Skandal um seine Person hat mit der Arbeit des Verfassungsschutzes zu tun. Außerdem: Sensationelle Wende im Fall Skripal – die jüngst bekannt gewordenen Sex- und Drogenexzesse der beiden russischen Superspione unmittelbar vor der Tat werden nun durch krasse Rechercheergebnisse über ihre Agententätigkeit in den Schatten gestellt. Und[Mehr…]

27. September 2018 1 Kommentar Sendungen
Russiagate: Fakten zur US-Wahlmanipulation | Das 3. Jahrtausend #7

Russiagate: Geheimdienste, Vorwürfe, Fakten – Das 3. Jahrtausend #7

Russiagate – das ist der Skandal um die US-Präsidentschaftswahlen, bei denen Putin höchstpersönlich dafür sorgte, dass Clinton verlor und Trump ins Amt kam. Immerhin haben dies 17 US-Geheimdienste bestätigt, nicht wahr?

10. August 2018 5 Kommentare Sendungen
Ausnahmezustand (Teil 2)

Dirk Pohlmann: Ausnahmezustand 9/11 (Teil 2)

Seit dem 11. September 2001 operiert die US-Regierung im „Continuity of Government“-Modus – ein Ende des Ausnahmezustands ist nicht in Sicht

3. August 2018 2 Kommentare GESCHICHTE
Ausnahmezustand 9/11 - Teil1

Dirk Pohlmann: Ausnahmezustand 9/11 (Teil 1)

Seit den Anschlägen des 11. September 2001 leben wir permanent im Ausnahmezustand und ein Ende ist weder absehbar noch geplant, erklärt Dirk Pohlmann

29. Juni 2018 6 Kommentare GESCHICHTE