Luc Bürgin über ein mysteriöses Höhlenlabyrinth in China

Vorschau: Das unterirdische Weltwunder

Sie möchten statt der Vorschau den gesamten Film sehen?
Als Freigeist erhalten Sie vollen Zugang zu allen exklusiven Filmen im ExoMagazin.
Jetzt Freigeist werden!

 

Das Huangshan Gebirge im Südosten Chinas birgt eine mysteriöse Unterwelt: Ein riesiges künstlich angelegtes Höhlenlabyrinth, vermutlich über 2000 Jahre alt, stellt selbst einheimische Experten vor unlösbare Rätsel. Wer baute die uralten Felskathedralen und zu welchem Zweck? Mit welcher Technologie wurden die monströsen Felshallen geschaffen? Der Schweizer Journalist und Herausgeber des Mysteries-Magazins, Luc Bürgin, erkundete die gewaltigen Höhlen auf eigene Faust. Auf dem One-Day-Meeting der A.A.S. präsentierte Bürgin sensationelle Aufnahmen eines der letzten großen Rätsel der Erde…

 

4 Comments

  1. mf71641600 says:

    Zu dieser Höhle (oder sehr speziellen Bunker oder Schutzraum wie ich vermute) gibt es hier noch mehr zu sehen ->
    https://www.youtube.com/watch?v=dz1KlNLcf9U
    (falls das weiterverlinken erlaubt ist)

  2. gerd196913272500 says:

    Wie genau funktioniert es ein Video zu kaufen?

Leave a Reply