Skripal Reloaded: Ein neuer Nervengiftanschlag erschüttert Großbritannien – wer steckt wirklich dahinter? Hat Boeings revolutionärer neuer Hyperschall-Antrieb vielleicht geheime militärische Vorläufer? Und war der allseits belächelte Uri Geller vielleicht doch ein CIA-Spion? All dies und mehr jetzt im 3. Jahrtausend Ausgabe 5!

Außerdem verlosen wir in dieser Sendung den Gewinner des letzten Facebook-Preisrätsels „Wo bin ich“. Wir danken ausdrücklich den vielen Spendern, die unsere Sendung überhaupt möglich machen!

►►BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!

Oder als Spende hier:
https://paypal.me/3j1000

►►ODER PER BANKÜBERWEISUNG:
Robert Fleischer
IBAN: DE40 5001 0517 5549 0399 66
BIC: INGDDEFFXXX
Verwendungszweck: SPENDE 3J1000

Links zur Sendung:

1. Skripal Reloaded – Neuer Nervengiftanschlag in England:

– Anschuldigungen der britischen Premierministerin am 12. März im Parlament: https://www.gov.uk/government/speeches/pm-commons-statement-on-salisbury-incident-12-march-2018

– Chemiewaffenkonvention, siehe Artikel 9 Punkt 2: https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19980132/index.html

– Süddeutsche zweifelt: „Als würde jemand absichtlich seinen Fingerabdruck am Tatort hinterlassen“: http://www.sueddeutsche.de/politik/anschlag-auf-sergej-skripal-als-wuerde-jemand-absichtlich-seinen-fingerabdruck-am-tatort-hinterlassen-1.3903958

– Aide Mémoire der russischen Botschaft zwecks Erläuterung der realen Situation im Skripal-Fall: https://russische-botschaft.ru/de/2018/03/22/aide-memoire-zwecks-erlaeuterung-der-realen-situation-im-s-g-skripal-fall/

BND beschaffte Nowitschok: http://www.sueddeutsche.de/politik/geheimdienste-bnd-beschaffte-nervengift-nowitschok-in-den-er-jahren-1.3982539

Tschechien produzierte Nowitschok: https://www.heise.de/tp/features/Wurde-in-der-Tschechischen-Republik-Nowitschok-hergestellt-4049205.html

Ex-BND-Chef sieht im Fall Skripal keine ausreichenden Beweise: https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/ex-bnd-chef-schindler-osze-vize-wimmer-kritik-skripal-reaktionen-100.html

Ex-Botschafter Craig Murray zur Sprachregelung „a type developped by Russia“: https://www.craigmurray.org.uk/archives/2018/03/of-a-type-developed-by-liars/

kommersant.ru veröffentlicht Powerpoint der Briten zur Überzeugung der EU: https://www.kommersant.ru/docs/2018/UK_Briefing.pdf

Bundesregierung weist vier russische Diplomaten aus: https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Meldungen/2018/03/2018-03-26-ausweisung-diplomaten.html

Berlin wartet weiter auf Beweise: http://www.tagesschau.de/ausland/skripal-159.html

Britischer Innenminister beschuldigt Russland wegen erneuten Nowitschok-Fall (ab TC 38:10): https://www.youtube.com/watch?v=kwDNGpraNKc

2. Boeings revolutionärer „UFO“-Antrieb:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Aurora_spyplane_3-view.jpg

http://barrytaff.net/2012/02/come-fly-with-me-the-last-plane-standing-2/

https://www.popularmechanics.com/military/aviation/a15070935/boeing-hypersonic-concept-replace-sr-71-blackbird/

https://www.popularmechanics.com/military/aviation/news/a28420/hypersonic-sr-72-demonstrator-reportedly-spotted-at-skunk-works/

http://aviationweek.com/defense/skunk-works-hints-sr-72-demonstrator-progress?NL=AW-05&Issue=AW-05_20170607_AW-05_393&sfvc4enews=42&cl=article_2&utm_rid=CPEN1000002349694&utm_campaign=10321&utm_medium=email&elq2=c8dadec042c94c27aa5d6a54a331674c

http://aviationweek.com/defense/skunk-works-hints-sr-72-demonstrator-progress

https://en.wikipedia.org/wiki/Aurora_(aircraft)

https://www.youtube.com/watch?v=lLVuYZfi5FA 1:28:15 Aurora Contrail

http://aircraft.wikia.com/wiki/SR-91_Aurora

3. Der CIA-Spion Uri Geller:

Freigegebene CIA-Dokumente bescheinigen Uri Gellers echte paranormale Fähigkeiten: https://www.mirror.co.uk/news/world-news/cia-proved-aliens-exist-top-9658236

– SRI-Film für die CIA: „Experimente mit Uri Geller“: https://www.youtube.com/watch?v=5Ajipw8LrNo

– Briefing von SRI für CIA über Geller-Experimente: https://www.cia.gov/library/readingroom/docs/CIA-RDP96-00787R000400070029-2.pdf

– Beschreibung der Geller-Experimente: https://www.cia.gov/library/readingroom/docs/CIA-RDP96-00791R000100480003-3.pdf

 

4. Veranstaltungshinweis:

Am 21. Juli erklärt uns der Remote-Viewer Manfred Jelinski, wie das einstmals geheime militärische Protokoll zur Fernwahrnehmung entstand und wozu es sich nutzen lässt. Infos und Anmeldung unter: https://www.exopolitik.org/exopolitik-und-ufos/exopolitik/1048–neue-termine-psychokinetische-experimente-und-remote-viewing-

2 Kommentare

  1. sven.kolbow02945600 says:

    Wer an dem Thema ESP, remote viewing, Uri Geller, Ingo Swann… interessiert ist, hier noch ein Tipp:
    https://g.co/kgs/HL5wHe
    Phenomena von Annie Jacobsen. Das gibts auch als Hörbuch von Annie Jacobsen selbst vorgelesen(sehr schöne Stimme :-)). Allerdings halt alles nur auf englisch.
    => Ich war richtig platt… Hr Pohlmann hat den Nagel auf den Kopf getroffen: wenn es keine Theorie dazu gibt, ist es schwer zu glauben. Eine Theorie, die das in einem Gesamtkontext sehr gut erklären kann, ist die vereinigte Feldtheorie von Burkhard Heim.

    Danke für die links!!!

  2. reinhard07666800 says:

    Hallo Robert, Dein Gespräch mit D.Pohlmann finde ich sehr informativ und wegen dem persönlich-privaten Charakter auch unterhaltsam.
    Nun zeigst Du das Buch von Edgar Mitchel und sagst: „Er war der 6. Mann, der auf dem Mond spazieren gegangen ist.“
    Gerade am Tag zuvor hatte ich 1.) auf Klagemauer TV gesehen: „Werden wir an der NASA herumgeführt ? Wenn tote Astronauten auferstehen.“
    2.) „Best of – NASA Betrug/ Fraud“ und 3.) Gerhard Wisnewski : „Die
    Mond(f)lüge“
    Demnach gab es k e i n e n Menschen auf dem Mond ! ! !
    Sehr gerne würde ich Deine Meinung dazu wissen. Die Videos erscheinen mir sehr überzeugend. Gruß! Reinhard

Eine Antwort hinterlassen