Der Krieg der Sterne, Desinformationskampagnen auf Wikipedia, Attacken des EU-Parlaments auf die Internetfreiheit und Abhöraktionen des BND – dies und noch mehr diskutieren die Journalisten Robert Fleischer und Dirk Pohlmann in der neuesten Ausgabe von Das Dritte Jahrtausend.

Donald Trump rüstet sich mit einer eigenen Weltraumtruppe gegen die Rückkehr der Klonkrieger. Die ach so unbefangene Wikipedia stellt sich als geschicktes Instrument zur Desinformation heraus. Das EU-Parlament steht kurz davor, die Meinungsfreiheit im Internet deutlich zu beschneiden. Und der BND wurde mal wieder beim Spionieren erwischt – aber warum ausgerechnet in unserem Nachbarland Österreich – und warum wurden so viele Unternehmen abgehört? Hat man beim BND etwa Angst vor österreichischer Innovation? Oder steckt mehr dahinter? All dies und mehr diskutieren wir in der neuesten Ausgabe #4 des Dritten Jahrtausends.

►►BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!

Oder als Spende hier:
https://paypal.me/3j1000

►►ODER PER BANKÜBERWEISUNG:
Robert Fleischer
IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: SPENDE 3J1000

Alle Links zur Sendung:

1. Krieg der Sterne:
Trump creates „Space Force“: https://www.abc15.com/news/trump-says-pentagon-directed-to-launch-space-force-branch-of-military
Trump kündigt Weltraumarmee an (zur Sicherheit Amerikas): http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-donald-trump-ordnet-schaffung-von-weltraumarmee-an-a-1213681.html
Trumps Rede vor dem National Space Council: https://www.youtube.com/watch?v=oPo5JcMiiuo
Wem gehört der Kosmos Space Mining http://www.iflscience.com/space/who-owns-space-us-asteroid-mining-act-dangerous-and-potentially-illegal/
Militärische Raumstationen https://www.businessinsider.de/russia-had-a-secret-space-station-equipped-with-cannons-2016-12?r=US&IR=T
Militärisches Spionage Programm USA https://www.space.com/4961-space-spies-revealed-documentary.html

2. Wikipedia als Desinformationswerkzeug:
„Gladio“ Wikipedia über 30 31 B (Letzter Absatz) https://de.wikipedia.org/wiki/Gladio
„Stay Behind“ Wikipedia über 30 31 B (Letzter Absatz) https://de.wikipedia.org/wiki/Stay-behind-Organisation
Die Denunziations-Webseite „Psiram“ mit UNWAHREN Angaben über 30 31 B https://www.psiram.com/de/index.php/U.S._Army_Field_Manual_30-31B
Stellungnahme des US Außenministeriums zur „Fälschung“ 30 31 B https://de.scribd.com/document/114855262/Misinformation-About-Gladio-Stay-Behind-Networks-Resurfaces
BBC-Doku über Operation Gladio mit Stellungnahme von P2-Chef Licio Gelli: https://www.youtube.com/watch?v=GGHXjO8wHsA
CIA STUDY: SOVIET COVERT ACTION AND PROPAGANDA http://cryptome.org/cia-FM30-31B.htm
Geheimes CIA Manual für Nicaragua, mit den gleichen Methoden wie das angeblich gefälschte Field Manual 30 31 B: http://americanempireproject.com/empiresworkshop/chapter3/CIAsPsychologicalOperationsInGuerrillaWarfareCIAContraManual.pdf

3. EU-Parlament sabotiert Internetfreiheit:

Schlag gegen die Netzfreiheit: EU-Abgeordnete treffen Vorentscheid für Uploadfilter und Leistungsschutzrecht


https://www.heise.de/tp/features/Ein-trauriger-Tag-fuer-das-Internet-und-Europa-4087651.html

4. BND hört Österreich ab:
BND hat Österreich abgehört: https://derstandard.at/2000081710162/Oesterreich-verlangt-in-Spionageaffaere-volle-Aufklaerung-von-Deutschland
BND spioniert österreichische Mittelständler aus https://www.heise.de/tp/features/Wirtschaftsspionage-Deutscher-Geheimdienst-kundschaftete-erfolgreiche-oesterreichische-4080041.html

5. Veranstaltungshinweis:
Am 23.6. berichtet der Autor und Filmemacher Romeo Grünfelder in Leipzig über die psychokinetischen Experimente mit Ted Serios, der behauptete, mittels Gedankenkraft Motive auf Polaroidfotos bannen zu können. Und am 21. Juli erklärt uns der Remote-Viewer Manfred Jelinski, wie das einstmals geheime militärische Protokoll zur Fernwahrnehmung entstand und wozu es sich nutzen lässt. Infos zu beiden Veranstaltungen unter: https://www.exopolitik.org/exopolitik-und-ufos/exopolitik/1048–neue-termine-psychokinetische-experimente-und-remote-viewing-

Ein Kommentar

  1. thomas_schmeer10742800 says:

    Freue mich sehr, auf die Themen, die von Dirk Pohlmann am Ende für eine weitere Sendung vorgeschlagen wurden.
    Ein sehr gutes Video. Danke dafür!

Eine Antwort hinterlassen