Mit UFO-Forschern auf den Spuren eines Phänomens

Vorschau: UFO-Hotspot Knittelfeld

Sie möchten statt der Vorschau den gesamten Film sehen?
Als Freigeist erhalten Sie vollen Zugang zu allen exklusiven Filmen im ExoMagazin.
Jetzt Freigeist werden!

 

Knittelfeld ist ein beschauliches Städtchen in der Steiermark, wo jeder jeden kennt, wo die Welt noch in Ordnung ist. Nichts und niemand könnte diese Idylle stören. Fast nichts. Doch im August 2003 beobachteten Waltraud Kaliba und Jürgen Trieb von ihrem Balkon aus mysteriöse Lichterscheinungen, die ihr Weltbild ins Wanken brachten. Lichtobjekte in unterschiedlichsten Formen und Farben sausten über den sommerlichen Nachthimmel, vollzogen atemberaubende Flugmanöver. Die Fotos der beiden Profifotografen brachten sogar Experten des UFO-Forschungsvereins MUFON-CES in Erklärungsnot. Und nicht nur das: Bis heute zeigt sich das seltsame Phänomen im Großraum Knittelfeld – bei Tag und Nacht. Gemeinsam mit den UFO-Forschern Gerhard Gröschel und Wolfgang Stelzig haben wir uns vor Ort auf Spurensuche begeben…

Antworten